Saalpänz Theatervorstellungen verschoben!

Eigentlich sind wir perfekt vorbereitet für die geplanten Vorstellungen der Saalpänz im März/April 2020 im Bickenbacher Kläsersch Saal. Die Bühne steht, die Schauspieler sind textsicher und hatten sich enorm auf euch gefreut.

Die Entwicklungen der Pandemie, die Vorgaben des Bundes und anderer Einrichtungen, das erhöhte Infektionsrisiko durch das Coronavirus gerade auf engem Raum, lassen uns keine andere Wahl. Wir müssen die geplanten Vorstellungen leider absagen und auf einen noch nicht festgelegten späteren Termin verschieben.

Es ist die einzig vernünftige Lösung, die wir in der jetzigen Situation sehen und wir bitten euch um Verständnis für diese Entscheidung.

Für die bereits gekauften Karten bieten wir folgende Möglichkeiten an:
Rücksendung der Karten im Umschlag mit Name und Bankverbindung/IBAN an:
Theatergruppe Saalpänz, Holzer Weg 18, 56281 Emmelshausen
 oder an einen der Saalpänz.

Wir erstatten euch den Betrag.

Die alten Karten sind nicht verwendbar für eine spätere Vorstellung!!!

Bei weiteren Fragen könnt ihr natürlich auch hier über die Homepage den "Kontakt" - Button benutzen und wir werden uns bei dir melden.

Der Erlös der Karten, die nicht bis zum 30. Juni 2020 zurückgegeben werden, spenden wir für einen sozialen Zweck.
 

Eure Saalpänz

 

 

 

 

  

"Kläsersch Saal" wurde 1927 erbaut.

Nach einem Brand, ist er komplett renoviert worden und steht nun unter Denkmalschutz.

Auf diesem Foto sieht man, wie die alten Elemente auch nach der Renovierung noch erhalten sind.

Zum Beispiel Fenster, Türen und der Aufgang zur Empore über dem Eingang, wo früher die Musikkapelle spielte.

Es entsteht so eine einmalige Atmosphäre bei unseren Vorstellungen.